Neue Gäste gewinnen

Darum werden Sie gefunden

Eine erlebnisreiche Landschaft, eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten, ein gepflegtes Feriendomizil und die erfrischende Gastfreundschaft der Schwarzwälder. Das ist die Rezeptur, die Schwarzwaldurlauber so sehr schätzen und weshalb sie immer wieder ins Schwärmen kommen. Nicht umsonst besteht ein hoher Anteil der Feriengäste aus Stammgästen. Wem’s gut geht, der kommt gerne wieder. Hin und wieder müssen jedoch neue Gäste angesprochen werden. Im Zeitalter des Internets kommt Ihrer Homepage eine wichtige Rolle zu. Um auf sie aufmerksam zu machen, ist die Mithilfe großer Portale wie www.schwarzwaldfuehrer.de, www.schwarzwald.live und www.fewo.ag erforderlich.

Es ist gar nicht so schwierig, Urlaubsgäste auf sich aufmerksam zu machen. Den ersten Schritt haben Sie bereits getan, indem Sie diese Seite aufgerufen haben. Alles weitere erfahren Sie nachfolgend. Freuen Sie sich auf Ihre neuen Gäste!

Zeigen Sie, dass es Sie gibt!

Ist es überhaupt notwendig, bei Google & Co. immer ganz oben mitzuspielen? Experten bezweifeln das, es sei denn, sie leben davon, anderen genau dies weiszumachen. Schließlich hört es sich ja gut an, immer in der vordersten Suchmaschinen-Reihe mitzumischen. Beachten Sie die nachfolgenden Tipps, so wird Ihnen schnell klar, weshalb die erfolgreichsten Gastgeber nicht unbedingt auf den vordersten Suchmaschinenrängen zu finden sind. Hand aufs Herz: Entscheiden Sie sich für den erstbesten Eintrag? Ganz bestimmt nicht.

Die meisten Urlaubsgäste wählen nämlich nicht die erstbeste Unterkunft irgendwo im Schwarzwald aus. Sie treffen aus den Angeboten eine Auswahl. (siehe auch: Sehverhalten auf einer Internetseite)

Haben Sie sich für eine Ferienregion entschieden, erst dann suchen Sie die passende Unterkunft. Deshalb geben wir uns viel Mühe, auf unseren Portalen den Schwarzwald so umfassend darzustellen. Wir setzen auf solide Informationen und eine gute, klare Präsentation.

Um es zu verdeutlichen, möchte ich nachfolgend auf Ihr eigenes Verhalten bei der Urlaubsplanung eingehen. Der erste Schritt: Sie entscheiden sich für ein Land und grenzen die bevorzugte Region ein. Sie haben entweder davon gehört oder kennen sie schon, weil Sie mindestens einmal da waren und positive Erinnerungen verbinden. Sofern Sie noch keine bestimmte Unterkunft im Auge haben, orientieren Sie sich im zweiten Schritt an Ihre Freizeitwünsche. Möchten Sie lieber wandern, baden, relaxen, Sehenswürdigkeiten besichtigen oder alles zusammen? Welche der Landschaften entspricht Ihren Wünschen am ehesten? Im nächsten Schritt grenzen Sie den passenden Ort und damit die Unterkunftssuche ein. Bei jedem Ihrer Schritte spielen Ihre ganz persönlichen Vorlieben eine entscheidende Rolle. Das gilt ebenso für die Art der Unterkunft: Mögen Sie lieber Urlaub auf dem Bauernhof, ein Wellnesshotel, eine Ferienwohnung – oder genügt Ihnen ein einfaches Gästezimmer?

Früher hätten Sie sich entweder zunächst mit einem Fachbuch oder im Reisebüro über das Urlaubsziel informiert, heute geschieht dies per Internet. Ganz nebenbei gesagt: Haben Sie erst einmal eine schöne und informative Internetseite über Ihre Urlaubsregion gefunden, kehren Sie immer wieder dorthin zurück. Aus demselben Grund kehren viele Besucher immer wieder auf unsere Portale zurück. Dies wiederum ist für uns Ansport, die Online-Reiseführer permanent weiterzuentwickeln.

Das Rezept für Ihren Erfolg

Sorgen Sie dafür, dass Ihre eigene Homepage über einen umfassenden und guten Inhalt verfügt, verständliche Texte beinhaltet, das Angebot umfassend beschreibt und ansprechende Bilder hat. Je mehr, umso besser. Aber bitte überladen Sie den Webauftritt nicht. Denken Sie daran, der Suchende hat nur wenig Zeit und will sich deshalb schnell einen Überblick verschaffen. Sagt ihm Ihr Angebot zu, entscheidet er sich für Sie.

Aber damit Ihre Homepage im Wirrwarr des Internets gefunden wird, muss auf sie verwiesen oder hingeführt werden. Dafür sind Urlaubsportale geeignet, auf denen sich ohnehin viele Suchenden tummeln. Noch besser sind Portale mit ausführlichen Reisebeschreibungen wie  www.schwarzwaldfuehrer.de oder www.fewo.ag

Viele Gastgeber schließen sündhaft teure Verträge ab, damit sie in den Suchmaschinen ganz oben mitspielen. Lassen Sie die Finger davon! Man will nur Ihr Geld. Die Gegenleistung ist gering und kaum überprüfbar. Google lässt sich nicht überlisten; diese Zeiten sind vorbei. Suchmaschinen suchen das Internet nach Verknüpfungen ab. Je häufiger relevante, also wichtige Seiten auf Sie verlinken, umso höher wird Ihre Homepage eingestuft. Dass Portale wie www.schwarzwaldfuehrer.de oder www.fewo.ag als relevant eingestuft werden, leuchtet ein, zumal sie keine Linklisten (was Google gar nicht gerne sieht) sind, sondern echte Reiseführer mit Gastgeberempfehlungen. Damit bieten unsere Portale einen bedeutenden Mehrwert.


Franz-Josef H. Andorf
Schillerstraße 5
79822 Titisee-Neustadt

Kontakt
Telefon 07651-9728161
Mobil 01715703300
E-Mail info@andorf.de


Hotels und Ferienwohnungen im Schwarzwald